top of page

Frühjahres-Müdigkeit

08.04.2024

Unter Frühjahresmüdigkeit versteht man einen meist länger anhaltenden Zustand verringerter Leistungsfähigkeit und Mattigkeit, den viele Menschen im Frühling erleben. Es handelt sich hierbei nicht um eine Krankheit, sondern um eine im Zusammenhang mit der Jahreszeit auftretenden Veränderung des Allgemeinbefindens. Als Gegenmassnahme wird empfohlen, dieser Müdigkeit nicht nachzugehen, sondern sich bewegen und wenig verwunderlich - Nutz die Kraft der Kälte -. Während des 3-minütigen Aufenthalts in der Kältekammer -110°C verbrennt u.a. der Körper Kalorien und schüttet Glückshormone aus. Der Körper beschleunigt seine Vitalfunktion und dieser Vitalisierungseffekt ist ein geeignetes Mittel gen die Frühlingsmüdigkeit. Buche noch heute einen Termin unter https://www.quap.ch/de/med-ice-luzern



Comments


bottom of page